Konditionen und Preise

Lerntherapeutische Praxis Butzbach
Anja Seto
exam. Sonderpädagogin
Elsa-Brandström-Straße 3
35510 Butzbach
Tel.: 06033-7963310

1. Vertragsverhältnis

Der Vertrag zur Lerntherapie wird zwischen der Lerntherapeutischen Praxis Butzbach und dem Vertragsunterzeichner geschlossen. Mit der Unterschrift akzeptiert der Vertragsunterzeichner die zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung gültigen Konditionen und Preise.

2. Angebot

Die Lerntherapeutische Praxis Butzbach bietet die Diagnose und Therapie bei Lese-Rechtschreibschwäche und/oder Rechenschwäche an.

3. Vertrag, Vertragslaufzeit und Kündigung

Der Vertrag bedarf der Schriftform. Der Vertrag beginnt mit dem schriftlich vereinbarten Termin und wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Er kann jederzeit von beiden Parteien ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 8 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.

4. Gebühren

60 Minuten Lerntherapie in einer Kleingruppe (max. 2-3 Kinder) im wöchentlichen Rhythmus:
€ 170,00 / Monat

5. Ort der Leistungserbringung

Die Diagnostik und Lerntherapie wird in den Räumen der Lerntherapeutischen Praxis Butzbach durchgeführt. Unter besonderen Umständen können Ausnahmen vereinbart werden.

6. Art und Umfang der Leistungserbringung

Die Lerntherapie erfolgt einzeln oder in Kleinstgruppen, jeweils 60 Minuten im wöchentlichen Rhythmus.

7. Leistungserbringung

Ist es der Lerntherapeutischen Praxis Butzbach aufgrund von Krankheit oder anderen Gründen nicht möglich, die vereinbarte Therapie durchzuführen, so wird ein Ersatztermin vereinbart oder die entfallenen Stunden gutgeschrieben.

Kann die vereinbarte Therapie aus Gründen nicht durchgeführt werden, die der Vertragsunterzeichner zu verantworten hat, wird kein Ersatz angeboten. In diesem Fall entfällt die vereinbarte Therapie kostenpflichtig.

8. Haftung

Die Lerntherapeutische Praxis Butzbach kann weder für Beratungen, noch für eine Lerntherapie oder ein Lerntraining eine Garantie für einen Erfolg aussprechen. Aus diesem Grund geht sie diesbezüglich keinerlei Haftung ein.

9. Ferien – Feiertage – Wochenenden

In den Ferien sowie an Sonn- und Feiertagen finden keine Termine statt.

10. Vergütung

Bei Zustandekommen eines Vertragsverhältnisses erklärt sich der Vertragsnehmer bereit, am Lastschriftverfahren teilzunehmen. Die Lastschrift der vertraglich vereinbarten Vergütung wird im voraus jeweils in der ersten Woche eines neuen Monats abgebucht. Der Vertragsnehmer hat dafür Sorge zu tragen, dass zum Zeitpunkt der Lastschrift ausreichende Deckung des Kontos vorhanden ist. Im Falle einer nicht eingelösten Lastschrift wegen unzureichender Deckung oder anderer vom Vertragsnehmer verschuldeten Gründe, werden dem Vertragsnehmer die mit der Rücklastschrift verbundenen Kosten weiterbelastet.

Wenn in begründeten Fällen vom Lastschriftverfahren Abstand genommen werden soll, verpflichtet sich der Vertragsnehmer den fälligen Monatsbeitrag im voraus, bis spätestens zum fünften Kalendertag des Monats, auf das im Vertag angegebene Konto zu überweisen.

Bei Zahlungsverzug behält sich die Lerntherapeutische Praxis Butzbach vor, die Förderung des Kindes bis zum Eingang der Zahlung auszusetzen.

11. Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Lerntherapeutische Praxis Butzbach
Anja Seto
Elsa-Brandström-Straße 3
35510 Butzbach

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de